Alle Artikel in: Schwangerschaft

schwanger trotz stillen

Wie du goldrichtig reagierst, wenn du trotz Stillen schwanger geworden bist

Nun ist es passiert? Egal, ob ungeplant schwanger oder schneller als geplant … oder auch geplant schwanger trotz Stillen… Wenn du noch stillst und feststellst, dass du tatsächlich gerade jetzt schwanger bist, stellen sich dir vielleicht sofort 1000 Fragen. Dein Stillkind kam dir an manchen Tagen vielleicht schon groß vor – aber auch gleichzeitig doch noch so klein! Es braucht dich noch. Und ebenso das Stillen. Trotz Schwangerschaft. Aber: darfst du das jetzt überhaupt noch? Keine Sorge – ad hoc Reaktionen sind unangebracht! Und es gibt Möglichkeiten die Schwangerschaft trotz Stillen sicher zu erleben und dein Bauchbaby nicht zu gefährden.

1. Trimenon – Wie du mit den Ängsten in der Schwangerschaft umgehen kannst

Bist du (frisch) schwanger und solltest dich „eigentlich“ freuen? Doch statt dessen plagt dich die Ängste in dieser Schwangerschaft, seit der Test positiv zeigte – oder schon davor. Angst, dass du dich täuscht und gar nicht mit deinem Wunschbaby schwanger bist. Angst, dass die Schwangerschaft nicht bestehen bleibt. Angst vor einer Fehlgeburt. Angst davor, nicht zu bemerken, wenn mit deinem Baby etwas nicht stimmt.